Cloudcamp Munich

Am Samstag, den 10.September 2011, findet in München bzw. dem ehemaligen Standort des BND, also in Pullach, das “CloudCamp” statt. Wie bei BarCamps im allgemeinen üblich, steht es jedem Teilnehmer frei, selbst Themen vorzutragen oder zur Diskussion zu stellen. Weil es vorrangig um “User Generated Content” geht, wird auch gerne von “Un-Conference” gesprochen. Die Themen, die behandelt werden drehen sich häufig um Web-Themen, da auch die Community in diesem Umfeld angesiedelt ist. Es finden sich aber auch BarCamps, die sich anderen Themen widmen. So ist CloudCamp im speziellen eine global organisierte Veranstaltung, die sich eben mit dem noch recht neuen Thema Cloud-Computing auseinandersetzt.

Während der Veranstaltung sind Diskussionen um die bekannten Technologien Software as a Service (SaaS), Platform as a Service (PaaS) und Infrastructure as a Service (IaaS) sowie zu den jeweils zugehörgen Herstellern zu erwarten. Auf der Seite der Organisation ist noch “Application / Data / Storage” als Thema aufgeführt, ergänzt mit “(development in the cloud)”. Um das Thema abzurunden sollten NoSQL und “Scalability on demand” nicht fehlen, wie auch Application Delivery für globale Communities.

Details wie auch das Anmeldeformular für die Münchner veranstaltung finden sich auf der zugehörigen Website: http://www.cloudcamp.org/munich/

Leave a Reply