Categories
Internet & Culture

AWS S3 unterstützt Object Expiration

Amazon Web Services hat gestern annonced, dass Simple Storage Service ab sofort auch in allen Regionen “Object Expiration” unterstützten wird. Das bedeutet die Möglichkeit, jedem Objekt eine Lebensdauer zuzuweisen, nachdem das Objekt gelöscht werden soll.

Das Feature wird durch die Console wie durch die API unterstützt, Details finden sich hier: http://docs.amazonwebservices.com/AmazonS3/latest/dev/ObjectExpiration.html