Categories
Photo twenty twenty

Chiemsee Rennradrunde – 30.05.

Chiemsee
Chiemsee

Chiemsee Rennradrunde von Bernau über Grassau und Marquardtstein nach Bergen und Grabenstädtt Von dort über Chieming, Gstadt und Prien zurück nach Bernau. Das Foto ist ca. in Seebruck, am nördlichsten Teil des Sees, entstanden. An der Autobahnausfahrt Bernau gibt es einen Parkplatz, der von München kommend bequem über die A8 erreichbar ist. Von dort fährt man mit dem Rad Richtung Bernau und hat dort die Möglichkeit die Strecke in der einen oder anderen Richtung zu beginnen. Auf dem Weg hat man immer wieder großartige Perspektiven auf die im Süden gelegenen Berge und später auf den See, natürlich mit den Bergen. Die Gastronomie in Gstadt im Chiemsee war gestern offenbar Coronabedingt weitgehend geschlossen. Unter normalen Umständen bietet sich die Ortschaft für eine Pause an.

Die gesamte Chiemsee Rennradrunde ist, bis auf wenige Ausnahmen, auf Radwegen zu befahren. Am Nordufer sind wenige hundert Meter geschottert, was aber auch umfahrbar ist. Auf der Strecke bringt man gut 500 Höhenmeter hinter sich, was eine mittlere Kondition erfordert. Bei einem mittleren Tempo sind die ca 75km der Strecke in etwa 4 Stunden zu schaffen. Damit eignet sich die Runde – aus München oder der Gegend kommend – auch für einen Halbtagsausflug.

Die Runde kann mittels des GPX Files im Anhang mit einem entsprechenden Navi nachvollzogen werden.

Runde um den Chiemsee auf der Karte

daily photo30.05.2020