Categories
Photo twenty twenty

Musikausbildung

Tenorhorn

Musikausbildung ist gut für die kreative Entwicklung, sagt man. Kinder lernen schneller und einfacher Dinge, die später nur immer nur schwerer werden. Das sind triftige Gründe, jede Ambition in der Richtung zu unterstützen.

Auch, wenn das Instrument annähernd so groß ist, wie das Kind. In diesem Fall handelt es sich um ein sogenanntes Tenorhorn. Das Tenorhorn hat, der Wikipedia zu Folge, eine Grundrohrlänge des konischen Messingrohrs von etwa 266 cm.

Der Spaß am ersten Tag war groß und die Begeisterung gleichermaßen. Das Wohnzimmer ist schnell zur Bühne geworden. Sogar für die Nachbarn.

Es bleiben Zweifel, ob die Unterstützung die richtige ist. Aber immerhin ist Freitag Tennis, das ist vermutlich viel anstrengender. Aber weniger laut als diese spezielle Art von Musikausbildung.

daily, photo, 23.09.2020.