welle: erdball – Drogenexzess im Musikexpress


Welle:Erdball - Drogenexzess im Musikexpress
Welle:Erdball – Drogenexzess im Musikexpress

Irgendwie verfolgt mich Welle:Erdball gefühlt schon mein ganzes Leben, obwohl die Formation nie richtig Mittelpunkt meiner Aufmerksamkeit war. Zum ersten Mal wahrgenommen habe ich die deutschsprachige Elektropop-Band bei einer meiner ersten Demoparties. Das muss ca. 1997 gewesen sein, Mekka Symposium in Fallingbostel bei Hannover. Dem Publikum habe ich das Duo kulturell sehr nahe bzw. sogar verwandt wahrgenommen. Und irgendwie hat mich die Auffassung der Szene genausowenig losgelassen wie die Musik. Und so kommt alle paar Jahre was neues von Welle:Erdball in meine Filterblase. So wie gestern Drogenexzess im Musikexpress. Es ist immer noch nicht komplett meine Musik und trotzdem kann ich mich irgendwie ein paar Tage für den sehr speziellen Synth-Sound erwärmen: