Kalenderwoche 2/11 für MBAs

MBA Infoabend: Am 9. sowie 20. Januar 2011 lädt die Open University Business School zum Infoabend ins Hilton Hotel an der Rosenheimer Str. 15 in München ein. Weitere “Business and Management Information Events” finden im Lauf des ersten Quartals in München, Stuttgart und Hamburg statt. Die Seite der OUBS findet sich hier: http://www8.open.ac.uk/europe/in-your-country/germany/events. fernstudium-presse.de veröffentlicht die entsprechende Pressemitteilung http://fernstudium-presse.de/open-university-business-school-ladt-zum-mba-infoabend-in-munchen-am-20-januar-2011-ein-1173.

Wie man “From Part Time MBA to Full Time Consutant” wird, ist bei managementconsulted.com nachzulesen: http://managementconsulted.com/consulting-jobs/how-to-from-part-time-mba-to-full-time-consultant/. Fairerweise beginnt der Artikel mit dem Disclaimer, dass es nahezu, aber eben nicht vollkommen unmöglich ist, auf diesem Weg einen solchen Job zu bekommen.

Twitter Thursdays: Clear Admit MBA Admission Portal hat in seiner Twitter Thursdays Kolumne News über MBA Programme. Die Kolumne findet sich hier: http://blog.clearadmit.com/category/twitter-thursdays/. Ausserdem hat Clear Admit im Rahmen dessen eine Twitter-List erstellt, die eine Reihe von wichtigen und interessanten MBA Programmen enthält. http://twitter.com/#/list/ClearAdmit/mbaprograms

Wieder mehr Jobs für MBA Absolventen: http://de.mba-channel.com/channel/article/new-poll-sees-job-market-for-mba-grads-improving/

Infoabend für das Teilzeit-MBA Programm der Hochschule Bremen: http://www.pressebox.de/pressemeldungen/hochschule-bremen/boxid/397517

Die dieswöchige Ausgabe von ”MJ on MBA’ http://mbablogs.anderson.ucla.edu/mba_admissions/2011/01/mj-on-the-mba-international-students.html

It´s here: Drupal 7 released

Am gestrigen 6. Januar wurde nach rund 3 Jahren Entwicklungszeit die nächste Version des quelloffenen Content Management Systems Drupal veröffentlicht. Mit dem Release wurden bewusst die Systemanforderungen erhöht, so ist es jetzt nicht mehr möglich, Drupal mit älteren Versionen von PHP, MySQL oder PostgresQL zu betreiben. Neu dazugekommen ist dagegen die Unterstützung von SQLite3. Im Detail sind die neuen Mindestanforderunge folgende:

  • MySQL 5.0.15 oder höher
  • PostgresQL 8.3 oder höher
  • PHP 5.2.5 oder höher
  • 32Mb Speicher für PHP oder mehr

Mehr Details zu den Anforderungen lassen sich bei Drupal nachlesen: http://drupal.org/requirements

Die Bereiche, die Überarbeitungen erfahren haben und neue Funktionen bieten, umfassen folgende Bereiche:

  • Usability
  • Datenbank
  • Performance
  • Dokumantation
  • News Agregator
  • Suche
  • Testing
  • OpenID
  • Themes
  • File/Image handling
  • Multisite Installation
  • Search Engine Optimization
  • Möglichkeit Custom Feleder zu verwenden
  • Javascript
  • Installer läuft in einer Shell
  • Verbessertes Node Access System
  • Task handling

Alle Verbesserungen und Neuerungen finden sich ebenfalls bei Drupal nachzulesen: http://drupal.org/about/new-in-drupal-7

Eine Gesamtübersicht, sowie “Getting Started” und natürlich der Download sind hier zu finden: http://drupal.org/drupal-7.0

Heute Nacht (7.Januar 2011) findet ausserdem die Drupal 7 Releaseparty statt: http://www.drupal7releaseparty.org/

CivicRM 3.3.2 released

Am 4.Januar 2010 ist CivicRM 3.3.2 released worden. Die neue Version beinhaltet hauptsächlich Bufixes, zu den Neuerungen zählen folgende Features:

  • CiviMail workflow Unterstützung (Rules Integration). Mehr Details sind hier zu finden.
  • Offline Unterstützung wiederkehrender Zuwendungen und Mitgliedschaften mit PayPal Pro. Mehr Details finden sich hier.
  • Erste Version der neuen CiviCampaign Komponente. Das Modul unterstützt Canvassing(Wahlwerbung), Umfragen und Petitionen.
  • Advanced Search zeigt jetzt auch andere Objekte als Kontakte – auch Activities, Contributions, usw.
  • Dedupe Performanceverbesserungen.
  • Erste Implementierung eines Extension-Systemsfür CiviCRM, das es erlaubt Plugins zu implementieren und paketieren (wiederverteilen). (z.B. Payment processors, custom search, custom report templates).
  • Neue Case- und Grant Reports.
  • Verbesserte “session”-management Unterstützung für CiviEvent.
  • Eine erste Version eines Database-logging. Damit wird es möglich sein, nachzuvollziehen, wer wann was geändert hat.
  • Gemeinsame Adressen zwischen zwei Kontakten.

Der Blogartikel ist hier: http://civicrm.org/blogs/yashodha/civicrm-332-out, downloaden kann man das neue Paket bei Sourceforge: http://sourceforge.net/projects/civicrm/files/. Wie immer gibt es die neue Version auch online auszuprobieren bei http://demo.civicrm.org/

Piwik 1.1 released

Seit heute ist Piwik 1.1 verfügbar. Zu den neuen Features dieses Releases gehören folgende Funktionen:

  • Asynchrones Tracking (noch beta)
  • Piwik login via SSL forcieren
  • Piwik emails via Gmail SMTP
  • Optional opt-out für Besucher einer Seite. In einem iframe können Besucher “Opt-Out” wählen.
  • Piwik ist jetzt in 41 Sprachen verfügbar, neu darunter sind Hebräisch, Arabisch, Amharisch, Bahasa Indonesia und Telugu.

Der Originale Blogpost findet sich hier: http://piwik.org/blog/2011/01/piwik-1-1-2/ Darüber hinaus hat Stefan Esser von SektionEins ein Security Audit durchgeführt, dessen Ergebnisse durch Fixes in das neue Release eingeflossen sind. Details des Audits finden sich in dem zugehörigen Post: http://piwik.org/blog/2011/01/professional-security-audit-in-piwik/

Die erste Woche im neuen Jahr 2011 für MBAs

Financing a distance MBA: http://education.ezinemark.com/financing-a-distance-mba-171eac2d71f.html

Go after your MBA: http://www.mpad-design.com/news-on-education/go-after-your-mba/

Der “Schwarzwälder Bote” schreibt über die Absolventen des 6. Jahrgang des berufsbegleitenden Executive MBA Programms der HFU Hochschule Furtwangen in Schwenningen: http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.villingen-schwenningen-studium-hoechst-bereichernd.62569b07-93fc-4368-853d-979238a5d88e.html

Dem Newsletter der FOM ist folgendes zu entnehmen: “Die UCAM Universidad Católica San Antonio in Murcia (www.ucam.edu) hat in Kooperation mit der FOM ein nebenberufliches Promotionsprogramm in Deutschland aufgebaut.” Eine Ankündigung und ein Weblink kommen hoffentlich noch. Der Newsletter kann hier aboniert werden: http://newsletter.bildungscentrum.de/

EZineMark unterscheidet MBA Kurse in seinem Artikel vom 28. Dezember in:

  • General MBA
  • Specialized MBA

sowie:

  • Full Time day MBA
  • Full Time evening MBA
  • eye-distance applications for directors (eMBA)
  • distance learning MBA

Der Originaltext lässt sich unter http://education.ezinemark.com/classification-of-mba-degree-programs-171fa11e66e.html nachlesen. Ganz ähnliches ist in http://www.articleonlinedirectory.com/Art/566547/275/various-types-of-mba-courses.html nachzulesen.

Die Hochschule Bremen lädt am 8.Januar 2011 zum “Ostasien MBA: Open Day”: https://www.xing.com/net/cgbn/geschaftsansatze-und-projekte-%E5%88%9B%E4%B8%9A%E6%8A%95%E8%B5%84%E9%A1%B9%E7%9B%AE%E4%BB%8B%E7%BB%8D-377065/ostasien-mba-open-day-am-08-01-2011-34410089/34410089/#34410089 Eine kurze Recherche mittles der Volltextsuche der Seite förderte leider keine entsprechende Meldung auf http://www.hs-bremen.de zutage.

In businessinsider.com schreibt David Ogilvy, Gründer von Ogilvy & Mather Marketing: “Hire People who are smarter than you”. Der Artikel ist hier: http://www.businessinsider.com/instant-mba-hire-people-who-are-smarter-than-you-2010-12

mastermap.de gibt am 28.Dezember ebenfalls noch einen kurzen Überblick über Begriffe rund um das MBA Programm: http://www.mastermap.de/studium/artikel/mba/

This week for MBA Studies

The truth about online executive MBA: http://education.ezinemark.com/the-truth-about-online-executive-mba-171359021ed.html

MBA Ranking der Financial Times: http://rankings.ft.com/businessschoolrankings/european-business-school-rankings-2010 mba-channel.com findet in diesem Ranking die üblichen Verdächtigen in Führung: http://de.mba-channel.com/channel/article/fts-2010-european-ranking-usual-suspects-in-the-lead/

Pressemitteilung der Fachhochschule Koblenz/Zweibrücken: Per Fernstudium berufsbegleitend zum begehrten MBA-Abschluss: http://www.pressebox.de/pressemeldungen/zentralstelle-fuer-fernstudien-an-fachhochschulen/boxid/396479

Es handelt sich um die Studiengänge MBA Marketing-Management und MBA Vertriebsingenieur

Die Zeit schreibt über eine Facebook App der London School of Business, über die Studenten einen regulären Abschluss erwerben können: http://www.zeit.de/studium/uni-leben/2010-12/studieren-facebook-master?page=all

mladiinfo berichtet über Scholarships für PhDs und MBAs an der National University of Singapore (NUS): http://www.mladiinfo.com/2010/12/21/phd-and-mba-scholarships-in-science-and-engineering-singapore/

Zum Wintersemester 2011/2012 bietet die SRH Hochschule Berlin erstmalig einen Berufsbegleitenden MBA (Executive MBA) an: http://www.srh-hochschule-berlin.de/de/studium/business-administration-executive-mba/

The Ultimate Meeting

Auch dieses Jahr findet wieder “The Ultimate Meeting” statt. Große Ereignisse werfen natürlich Ihre Schatten in Form von Newsmeldungen voraus, so gefunden in einem weitesgehend richtigen Arikel über die Szene auf tomshardware.de:

http://www.tomshardware.de/ultimate-meeting-demoparty-karlsruhe,news-245145.html

Die Seite der Party selbst ist zu finden unter http://2010.tum-party.net/